Pro NRW in Dortmund am 13.03.2013

Am Mittwoch den 13.03. will Pro-NRW in Hacheney in der Nähe der Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber ihre rassistische Kampagne gegen Asylbewerber bewerben.

Die Pro-NRW Leute wollen laut ihrer Homepage ab 11:00 Uhr in der Glückaufsegenstr. 60 für ihre „Volksinitiative“ werben.

Da viele unserer UnterstützerInnen einer geregelten Arbeit nachgehen, was diese Pro-NRW Leute offenbar nicht tun, wird es nicht einfach sein, ihnen ihre Aktion zu verleiden. Wir werden mobilisieren was geht und uns beim nächsten Treffen der „Großen Runde“ darüber unterhalten welche Aktionen möglich sein werden.

Das nächste Treffen der „Großen Runde“ findet am 05. März um 19:00 Uhr statt.

Dortmund Nazifrei

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.